Neues

Kritische Prozessorlücken

Kritische Prozessorlücken gefährden fast alle PCs und Smartphones Mit Superlativen soll man bekanntermaßen lieber sparsam umgehen. Was nun aber Sicherheitsforscher aufgedeckt haben, hat sich das eine oder andere starke Wort aber redlich verdient: Unter den Namen „Meltdown“ und „Spectre“ wurde nun eine Reihe von grundlegenden Fehlern in aktuellen Prozessoren offengelegt, von denen praktisch alle aktuellen…
Mehr lesen

Aktuelle Informationen zu „WannaCry“

Wie Sie vielleicht den Medien entnommen haben, gab es eine weltweite Infektionswelle eines Verschlüsselungstrojaners, der „WannaCry“ bezeichnet wird. Mehrere Krankenhäuser in Großbritannien und die digitalen Anzeigetafeln der Deutschen Bahn hierzulande waren unter anderem davon betroffen. Während es sich bei sogenannter Ransomware („Erpressersoftware“) um kein neues Phänomen handelt, besteht die Qualität dieses Angriffs darin, dass hier…
Mehr lesen

IONET-Cloud bietet Schutz vor Verschüsselungs-Trojanern.

Special Report: Wir empfehlen unsere IONET-Cloud Lösung zum Schutz gegen Verschüsselungs-Trojanern. In den letzten Monaten ist die Gefährdung durch Ransomware deutlich gestiegen. Mehrere Gruppen von Angreifern kompromittieren die PCs ihrer Opfer, verschlüsseln dort die Dateien und verlangen Geld für die Wiederherstellung der Daten. Wenn man unvorbereitet Opfer einer Ransomware geworden ist, gibt es keine wirklich…
Mehr lesen

Locky-Ransomware befällt rasend schnell viele PCs

Lösegeld von 300 Euro für Ihre eigenen Daten! Auf infizierten Rechnern werden verschiedene Datei-Formate verschlüsselt, bei denen anzunehmen ist, dass es sich um eigene Daten der Nutzer handelt und die einen entsprechenden Wert für die Anwender haben. Dabei geht es um Office-Dokumente, Bilder und Multimedia-Dateien. Anschließend versuchen die Täter das Opfer zu erpressen und versprechen…
Mehr lesen

Betrug mit angeblichem Anruf von Microsoft

Betrug mit angeblichem Anruf von Microsoft Computernutzer/innen werden von falschen Microsoft-Mitarbeiter/innen angerufen und darauf aufmerksam gemacht, dass ihr Computer gehackt wurde oder Lizenzen abgelaufen seien. Um das Problem zu beheben, soll den Anrufenden Zugang zum Computer ermöglicht und Geld bezahlt werden. Gleich auflegen! Quelle: https://www.watchlist-internet.at/sonstiges/betrug-mit-angeblichem-anruf-von-microsoft/
Mehr lesen

IONET